Weine

Mavrodaphne

Rotwein Süß

Geschützte Ursprungsbezeichnung Patras

Rebsorten: Mavrodaphne, Korinthiaki

Region: Peloponnes

Terroir: Die Weinberge befinden sich auf Hängen und haben sich den klimatischen Verhältnissen der Region und den traditionellen Kultivierungsmethoden angepasst.

Önologie: Die alkoholische Gärung findet bei kontrollierter Temperatur statt und wird durch Einsatz von Alkohol gestoppt, sobald der gewünschte Zuckergehalt erreicht ist. Es folgt Reifung in Eichenholzfässern für eine Mindestzeit von 12 Monaten.

Charakter: Tiefrote Farbe. Aromen von roten Trockenfrüchten, Schokolade und Kaffee. Vollmundig, opulent mit ausgewogener Säure.