Weine

Antama

Rotwein

Geschützte geografische Angabe Heraklion

Bio

Rebsorten: Cabernet Sauvignon & Kotsifali

Region: Genniana für Cabernet Sauvignon, Archanes für Kotsifali.

Terroir: Unbewässerte Weinberge, die sich in Berglehnen in Höhen von 450-500m befinden. Tonerde mit Kalkstein niedriger Fertilität, Erziehungsform Royat, Ertrag von 45-52hl/ha. Die Weinstöcke stammen aus Weinbergen, die über 10 Jahre alt sind, und sehr ausdrucksstarke Weine geben. Besonders im Sommer wehen Nordwinde, die für ein frisches Kleinklima und für eine intensive Abkühlung der Weinberge während der Nacht sorgen.

Önologie: Extraktionsperiode von 8-10 Tagen in französischen Eichenholz-Tanks und Reifung für weitere 5 Monate in französischen Barriques (225lt). Gleich danach folgt die Abfüllung, damit mit der reduktiven Reifung in der Flasche, die Frucht und die Mineralität dieses Weines intensiver und eleganter zur Geltung kommen.

Name: Eine traditionelle griechische Rebsorte und eine Kosmopolitische treffen aufeinander und gehen harmonisch zusammen (=antàma) zur langjährigen Entfaltung.

Charakter: Tiefrote Farbe mit Purpurnuancen. Die delikate rote Frucht wird zärtlich von der Vanille des Eichenholzes, wie auch von Nuancen von Leder und Lakritze geschmeichelt. Im Geschmack hat er milde Tannine, schmackhafte Säure und sehr reichvollen Nachklang.